„Warum Windelfrei?“ – „Warum nicht!“

Ein Plädoyer für das sanfte, undogmatische und selbstbestimmte Trockenbleiben von Anfang an!

Klar, ich bin ein absoluter Fan von Windelfrei! Und ich weiß um die Vorteile. Kein Aber. Ich möchte dir erzählen, wieso Windelfrei kein Töpfchentraining der 40er Jahre ist und weshalb die Community wächst und wächst – trotz aller Vorurteile! Und: warum Windelfrei bedürfnisorientiert, nachhaltig, tückisch und niemals perfekt ist!

Willst du wissen, warum ich und viele andere Eltern sich für WindelFREI entscheiden und als Teil der Säuglingspflege leben? Was WindelFREI ist, und was es auf keinen Fall ist, warum es nicht innovativ, aber ziemlich cool ist, das erfährst du in meinem Gastbeitrag auf dem Blog Kleiner Mensch.

–> Hier geht’s lang!

Welche Gründe hattest DU, mit WindelFREI zu beginnen? Und was ist dir mittlerweile am Wichtigsten daran?

Teile es mit uns in den Kommentaren, auf Facebook und Instagram!

Ich bin Janina, die Initiatorin und Autorin hinter Leonina frei & geborgen. ich berate und begleite Mamis auf ihrem ganz eigenen WindelFREI-Weg! Schau mal, auf Windelfreibaby.de, der Artgerecht-Plattform, auf Einfach-abhalten.de und auf der Seite des Mokoshop bin ich mit noch vielen anderen WindelFREI-Coaches aufgelistet. Findest du einen Coach in deiner Nähe? Übrigens: Ich berate dich auch online und biete auch Online-Kurse rund um WindelFREI an. So kannst du unbeschränkt von mir begleitet werden – egal, wo auf der großen weiten Welt du gerade mit deinem Baby unterwegs bist.

Neueste Blogbeiträge

So bleibt das Bett trocken – trotz WindelFREI nachts

Hatte ich erwähnt, dass wir hier seit etwa mobil Werden mit Mamas Unterstützung und inklusive einiger Unfälle nachts trocken sind? Das Löwchen träumt sich nachts ohne Windeln in den Schlaf. Bei einem Unfall hat die Matratze allerdings auch etwas davon.

Mit Kind stressFREI einkaufen

Während die Shopping-Tour als kinderloser Single noch eine lustvolle Freizeitaktivität war, wird sie für Eltern von Kleinkindern und Babys oft zum Spießrutenlauf. Man beschränkt sich also auf das Einkaufen der nötigsten Lebensmittel und zieht Papa wenn möglich als Babysitter zu Hause heran. Warum und vor allem wie das Einkaufen aber auch MIT Kleinkindern ohne viel Stress möglich und warum es sogar sinnvoll ist…

WindelFREI & Koliken 3 – stressFREI brauchwehfrei

In den vergangenen beiden Teilen dieser Reihe zu Koliken habe ich beschrieben, wie Windelfrei in Kombination mit Babymassagen die Darmfunktion deines Babys wieder ins Gleichgewicht rücken können. Doch woher kommen eigentlich die Bauchschmerzen deines Babys? Und wie kann ich diesen effektiv vorbeugen?

meinWindelFREI-Starter-Kit

Sofort & easy mit WindelFREI durchstarten!

✔ Mein Willkommens-Video für WindelFREI ohne Stress & Zweifel!
✔ Mit diesen Checklisten verstehst du endlich die Signale deines Kindes!
✔ Optional kannst du dich hier für den WindelFREI-Letter eintragen!
Du bekommst eine E-Mail-Serie darüber, wie du WindelFREI easy und stressFREI startest! Wenn du das Häkchen beim WindelFREI-Letter setzt, gibt's außerdem exklusive Zugänge zu meinen Angeboten, Aktionen und regelmäßig tollen WindelFREI-Input! Übrigens: Abbestellen kannst du alles jederzeit unten in der Mail. Deine Anmeldedaten, deren Protokollierung, der E-Mail-Versand und eine statistische Auswertung des Leseverhaltens werden über Active Campaign, USA, verwaltet. Mehr Infos auch in meiner Datenschutzerklärung.
  • […] Mit WindelFREI gestehst du deinem Kind seine Stimme zu. […]

  • […] Es kann aber auch daran liegen, dass du gar keine andere Lösung KENNST. […]

  • […] mit Wickeln. Da dachte ich: „normalerweise, würde ich jetzt abhalten“ und dann „was spricht dagegen? Nix!“ Ich nahm ihn in Abhalteposition und wollte gerade schauen, wie ich die Windel platziere, mit der […]

  • >

     Hast du schon das meinWindelFREI Starter-Kit?

    sag dem Schweinehund adé!

    endlich Durchblick bei Babys Pipikacka-Signalen!

    kompetente Hilfe & Inspiration mit dem WindelFREI-Letter